Spielregeln
Spielversion: 4.4. Klick hier , um Dich an Änderungen in zukünftigen Spielversionen zu beteiligen!

Klick hier , um ein Mitglied unseres Übersetzungsteams zu werden.

Spielregeln

§1 Wichtige Vokabeln:1) Tom: Abkürzung für den Namen des Spiels "Tales of Magic".2) Konto: der virtuelle Magiercharakter eines Spieler. Ein Konto besteht, unter anderem, aus eineBenutzer-Namen, einem Passwort und einer Account-ID.3) Benutzername / Username / Nickname: der Name des Magiercharakters eines Spielers. Wird auch benutzt, um sich in das Spiel einzuloggen.4) Passwort: das Passwort für jedes einzelne Konto.5) Account ID / User ID: eindeutige Identifikationsnummer für jedes Konto. Kann auf der eigenen Charakterbeschreibungs-Seite (erste Seite nach dem Login) eingesehen werden (befindet sich im Werbelink am Seitenende).6) Werbelink: ein Link, den ein Spieler in Umlauf bringen kann um andere potentielle Spieler einzuladen, am Spiel teizunehmen. Er beinhaltet die User ID des Spielers und führt zu einer Belohnung, wenn der Eingeladene die Einladung annimmt. Man findet den Werbelink auf der eigenen Charakterbeschreibungsseite.7) Server /Spielwelt: eine ToM-Welt. Jedes Konto gehört zu nur einem Server und kann nicht auf anderen Spielwelten verwendet werden.8) Gold: Die virtuelle Währung im Spiel.9) Edelsteine / Juwelen: virtuelle "Premium"-Währungseinheit in Tom. Einige zusätzliche Features im Spiel (wie z.B. die Premium-Mitgliedschaft) sind mit Edelsteinen (statt Gold) bezahlbar. Edelsteine können im Spiel selbst bei der Firma RedMoon Studios GmbH & Co. KG (RMS) gekauft werden oder durch die Teilnahme an Werbeaktionen und Wettbewerben in den offiziellen Game Boards (Foren) gewonnen werden.10) Administrator: eine Person, die vom Spielbetreiber (RMS) befähight und befugt wurde, für die Einhaltung der Spielregeln zu sorgen und zu diesem Zweck u.a. Verwarnung und Accountlöschungen durchzuführen.11) Spieler: Personen, die (jeweils) einen Tales of Magic Spiel-Account haben.12) Zirkel: Benutzer-Organisationen innerhalb des Spiels, in welchen sich die Spieler gruppieren um gemeinsam Duelle und Abenteuer durchzuführen. Ein Zirkel besteht aus mindestens einem Mitglied, dem "Gründer" oder "Eigentümer".
§2 Accounts sind Eigentum von RedMoonStudios GmbH & Co. KG. Spieler haben keine Rechte an einem Kontos oder an einem seiner Bestandteile. Dies gilt auch für Premium-Tickets. Die Spieler haben das Recht, in Übereinstimmung mit der Geschäftsordnung für einen unbestimmten Zeitraum einen Account auf jedem Server zu verwenden.
§3 Der Verkauf von Spiel-Accounts und / oder jedweder sonstigen Spiel-Inhalte ist strengstens untersagt und kann zur Löschung der beteiligten Accounts führen. Versuche, Spiel-Zeit oder in das Spiel investiertes Geld zu verkaufen wird als ein Versuch, den Account zu verkaufen, behandelt werden und wird ebenfalls zur Accountlöschung führen. Das gleiche gilt rückwirkend für alle Accounts, die eindeutig entgegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verkauft wurden.
§4 Das Spiel verfügt über ein offizielles Forum. Ein Link auf dieses Forum findet sich hier in der Hilfesektion. Alle Informationen, die von einem als RMS Administrator gekennzeichneten User im Forum veröffentlicht werden, gelten als relevant für das Spiel und sind Ingame-News gleichwertig. Spieler müssen gelegentlich das Forum besuchen, um sich über Änderungen oder wichtige Themen zu informieren.
§5 Spieler haben den Anweisungen von RMS-Angestellten oder sonstigen Weisungsbefugten (Admins, Moderatoren) Folge zu leisten. Tun sie dies nicht, so kann jede Weigerung zu einer dreitägigen Accountsperre führen.
§6 Die Administratoren können im offiziellen Spiel-Forum erreicht werden (bitte Anfrage im Support-Unterforum einstellen oder eine private Nachricht an den Administrator schicken).
§7 Sofern ein nachvollziehbarer Grund vorliegt, dürfen die Administratoren:- Spieleraccounts inspizieren und interne Daten einsehen- einen Spieler blocken/bannen falls ein Verstoß gegen die Spielregeln festgestellt wurde- den Namen eines Spielers oder seines Begleiters zensieren, wenn dieser unangemessene Texte beinhaltet.
§8 Der Spieler hat das Recht, sich über die Entscheidung eines Administrators in der entsprechenden Forumssektion oder durch direkten Kontakt zu beschweren. Falls die Streitigkeit nicht im Forum beigelegt werden kann, dann hat der Spieler das Recht, sich per Email (in englisch oder deutsch) beim Seitenbetreiber zu melden: support@redmoonstudios.de. Der Spieler muss in diesem Fall seinen Accountnamen, seine Benutzer-ID, den Server (Nummer und Sprache) und eine detaillierte Problembeschreibung mitsenden.
§9 Administratoren fragen NIEMALS nach einem Passwort. Jede Person, die nach einem Account-Passwort fragt, ist kein Administrator sondern ein Accountdieb und sollte sofort beim Support gemeldet werden.
§10 Jeder Fehler im Spiel/Programmcode muss sofort den Administratoren gemeldet werden. Der absichtliche Gebrauch von Fehlern zum Erwerb von Vorteilen führt zur Zurückstufung, temporären Bannung oder endgültigen Löschung jedes entdeckten Spieleaccounts.
§11 Der Gebrauch mehrerer Accounts (aktive Nutzung von mehr als einem Account auf demselben Server) und jede andere Form des Cheatens/Schummelns, die mehr als einen Account involviert (Farming, Pushing etc.) kann zur temporären oder endgültigen Accountsperre ohne Warnung führen.Farming/Pushing bezieht sich auf Einzel- oder Zirkel-Duelle, die den Gebrauch von mehr als einem Account entweder durch dieselbe Person oder andere Spieler, die Aktionen organisieren, die in spielrelevanten Vorteilen (Gold, EP, Siege, etc.) für einen oder mehr der beteiligten resultieren, umfassen.Jeder Account, der eindeutig an Farming/Pushing beteiligt ist, wird ohne Warnung und Ausnahme gelöscht, egal, ob der Account angegriffen wurde oder andere Accounts angegriffen hat.Spieler, die von anderen Accounts angegriffen werden, die bei den Angriffen regelmäßig Gold verlieren, haben die Administration von diesen Angriffen in Kenntnis zu setzen, da sie ein Versuch sein könnten, es so aussehen zu lassen, als sei man in Farming/Pushing involviert.Diese Regel betrifft ebenfalls die Erstellung neuer Multis enthaltenen Zirkel, die das Ziel für Zirkel-Duelle sind, um ausschließlich andere Zirkel zu bereichern.Wenn es bekannt wird, dass Zirkel in der Nutzung von "Zirkel Farmen" involviert sind, wird von der Zirkel-Administration eine Erklärung erwartet.Wenn die Zirkel-Administration die Situation nicht erklären kann, werden die Accounts der Zirkel-Administration für 14 Tage gesperrt und ausnahmslos alle involvierten Zirkel gelöscht.Es sei erwähnenswert, dass häufige Angriffe auf Accounts oder Zirkel, die Gold besitzen, NICHT als Farming gelten, solange keine Absprachen statt finden und die angegriffenen Accounts/Zirkel nicht fremdgesteuert werden.Ebenso zählen häufige Angriffe auf andere Spieler nicht als Belästigung, da das Angreifen anderer Spieler ein Hauptaspekt des Spiels darstellt.
§12 Jeder Account muss von der Person, die ihn angemeldet oder ihn von einem anderen Spieler permanent überlassen bekommen hat, in regelkonformer Weise gespielt werden. Wir möchten ausdrücklich betonen daß es verboten ist, sich in fremde Accounts einzuloggen. Wenn ein Spieler möchte, daß ein anderer Spieler für ihn in Abwesenheit Handlungen durchführt, dann muss die "Account sitting"-Funktion genutzt werden.
§13 Spieler, die sich einen Computer oder eine IP-Adresse mit anderen Spielern teilen, sollten dieses den Spieladministratoren bekannt geben. Dabei sind bitte die Spielerids und der genutzte Server anzugeben. Danke.
§14 Es ist strengstens verboten, Scripts, Bots und ähnlichen Programmen jeglicher Art verwenden, welche Aktionen im Spiel automatisieren und / oder Daten aus dem Game-Server automatisiert auslesen. Die Verwendung von jeder Art von Skript oder Programme, die einen Vorteilsgewinn zu erzielen versuchen, haben die sofortige Accountlöschung ohne Vorwarnung zur Folge.. Mögliche Vorteile sind zum Beispiel schnellerer Aufstieg in der Hall of Fame, schneller Erfahrungspunkte zu sammeln oder Gold einzuheimsen o.ä.. Diese Regel gilt auch für alle Browser-Funktionen oder Browser-Plugins / Addons, die in der Lage sind, automatisiert Interaktion mit dem Spiel zu betreiben (dazu gehört auch automatisiertes Neuladen) oder automatisiert Spieldaten zu erheben. Desweiteren verboten ist die Nutzung jedweder Dienste, die künstlich Clicks auf den Werbelink generieren. Die manuelle Extraktion und Weiterverarbeitung von Spieledaten, z.B. für private statistische Zwecke, ist gestattet.
§15 Jeder Vertrieb von Tools, Skripten oder Bots, die nicht mit Regel 14 konform gehen, ist verboten und kann zur Accountlöschung führen.
§16 Wenn ein Spieler das Passwort eines anderen Spielers kennt und sich ohne Erlaubnis in den anderen Spielaccount einloggt, dann wird sein eigener Account gelöscht. Der Diebstahl sowie die Löschung eines Zirkels führt ebenfalls zur Löschung des Accounts des Verantwortlichen. Wir weisen an dieser Stelle nochmals darauf hin daß es nicht gestattet ist, das eigene Passwort anderen Spielern zugänglich zu machen. Für Urlaubsvertretungen und ähnliches gibt es den "\Sitting mode". Bitte nutzt diesen!
§17 Gelöschte Accounts können von der Administration innerhalb eines gewissen Zeitrahmens wiederhergestellt werden. Nur der Eigentümer des Accounts kann um dessen Wiederherstellung beten. Die Wiederherstellung erfolgt nicht, wenn der Account von Betreiberseiten wegen eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen gelöscht wurde. Wenn Du einen Administrator mit der Bitte um eine Accountwiederherstellung anschreibst, dann schick bitte den Namen und die Nummer des Servers (z.B. "DE1"), Deinen Benutzernamen, die aktuelle sowie die zur Registrierung verwendete Emailadresse (falls abweichend) mit. Accounts können höchstens bis zu 30 Tage nach der Löschung wiederhergestellt werden. Es ist zu beachten, daß aus organisatorischen Gründen Wiederherstellungsanträge nur bis zu 21 Tage nach der Löschung entgegengenommen werden.
§18 Die Accounts von Spielern, die beleidigende, pornographische, politisch inkorrekte, illegale, rassistische oder sexistische Inhalte im Spielernamen oder im Namen des Begleiters oder auf ihrer Beschreibungsseite haben, werden für 14 Tage geblockt. Falls ein solcher Verstoß bei einem Zirkel passiert, dann haftet der Zirkeleigentümer, falls sich der Schuldige nicht selbständig meldet.
§19 Spieler- und Zirkel-Beschreibungen dürfen keine Inhalte, die absichtlich für andere Spieler irreführend gestaltet sind, um Vorteile jedweder Art zu erlangen, beinhalten. Für Zirkelbeschreibungen haften die Zirkelinhaber. Administratoren dürfen solche irreführenden Texte bearbeiten oder löschen. Es kann eine Verwarnung gegen den Verantwortlichen ausgesprochen werden. In extremen Fällen werden die Konten für einen Zeitraum von 7 Tagen blockiert. Die Vortäuschung einer anderenIdentität, insbesondere der von Administratoten oder RedmoonStudios Mitarbeitern, führt zur sofortigen Accountlöschung ohne Vorwarnung.
§20 Spielernamen und Kampfberichte dürfen auf Spielerseiten und Zirkelseiten veröffentlicht werden, müssen aber unmittelbar entfernt werden wenn einer der betroffenen Spieler oder Zirkel es beantragt. Es ist nicht gestattet, solche Berichte auf beleidigende Art und Weise zu gestalten. Wenn ein Spieler eine Veröffentlichung nicht auf Antrag entfernt, dann kann der klagende Spieler die Administration um Hilfe bitten. Wenn der beklagte Spieler den Account auf administrative Order hin nicht entfernt, wird er für 3 Tage gesperrt und der bemängelte Text vom Administrator entfernt.
§21 Es ist verboten, Spieler innerhalb des Spieles (z.B. in persönlichen Nachrichten) oder im Spieleforum zu beleidigen. Die Accounts von Spielern, die andere Spieler oder Administratoren beleidigen, können für eine Periode von 7-14 Tage gesperrt werden, je nach Schwere der Beleidigung. Wenn ein Spieler Nachrichten mit gewaltverherrlichendem, sexistischem, pornografischem, politisch extremem oder sonstwie illegalem oder unangemessenem Inhalt verbreitet, dann wird sein Account für 14 Tage gesperrt. Desweiteren können extreme Fälle, sowie jedwede Form von Bedrohung anderer Spieler oder Administratoren zur Löschung des Accounts führen.
§22 Spamming, Flooding, bewusste Provokation und Belästigung von anderen Spielern durch Nachrichten im Spiel ist verboten. "Spam" ist definiert als unerwünschte, ungewollte und unnötige Einträge oder jede Art von Drittanbieter-Werbung (Spamming - das Versenden von Spam) und Flooding beschreibt das wiederholte Senden der gleichen Nachricht senden oder mehrerer Nachrichten in sehr kurzen Zeitabständen. Dies gilt auch für Nachrichten im Namen eines Zirkel sowie für in schneller Abfolge eingereichte Bewerbungen eines Spielers bei einem Zirkel. Das offizielle Forum enthält Sektionen, in welchen die Spieler für ihre Zirkel werben dürfen. Verstöße gegen diese Regel führen zu einer Warnung. Wiederholte Verletzung kann dazu führen, daß die Administratoren einen Account für mindestens 7 Tage sperren. Kommerzielle Werbung ist strengstens untersagt und wird zur Löschung aller beteiligten Accounts führen!
§23 Der Spieler ist eigenverantwortlich für die Verbreitung seines Werbelinks. Der Spielebetreiber sowie die Administration sind nicht verantwortlich für die unsachgemäße Platzierung des Rekrutierungslinks in öffentlichen Chaträumen, Messageboards, Gästebüchern oder an sonstigen Plätzen an denen die Verwendung nicht erwünscht ist. Die Verwendung von Werbelinks in offiziellen Spielforen setzt voraus, daß der Link als solches gut erkennbar ist und keine irreführende Gestaltung genutzt wird. Der Leser/Nutzer des Werbelinks muss selbst entscheiden können, ob er den Link anklicken möchte oder nicht. Der Gebrauch von i-frames, Kurz-Urls oder Skripten, die den wahren Inhalt des Links verschleiern, ist verboten. Die tatsächliche Adresse des Links muss sichtbar sein, wenn man mit der Maus darüberfährt.
§24 Es ist verboten, im Spiel als Söldner zu fungieren. Ein Söldner ist ein Spieler, der andere Spieler auf Wunsch/Bestellung von anderen Spielern, die bereit sind, dafür zu bezahlen, angreift. Diese Regel gilt sowohl für einzelne Spieler als auch für Zirkel. Verstöße gegen diese Regel resultieren in der Verwarnung des Söldners und des Auftraggebers. Bei Wiederholung werden die betroffenen Accounts für 7 Tage gesperrt. Wenn Zirkel betroffen sind, dann haftet der Zirkelinhaber.


Die größte Magierschule der Welt hat eröffnet! 
Werde zum stärksten Magier aller Zeiten! Bilde Deinen Magier aus in der großen Magierschule! Tales of Magic- Kostenlos mitspielen! Browserbasiertes Rollenspiel.
© 2007 - 2017 von RedMoon Studios GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
MonstersArmy | KnightFight | FreedomResist | MonstersGame | PiratesAssault | Tales of Magic | DigNFight | BananenKönig | TechWarrior